WMB Teil I – BodySense

Lade Karte ...

Datum/Zeit:
14.11.2020
10:00 - 18:00

Veranstaltungsort:
Gesundheitsgemeinschaft Kordts - Iwanowski

Kategorien


WMB -Teil I – Bewegung nach den 5-Elementen

BodySense – Aktivierung der Selbstregulation

Hua Tuo war auch einer der ersten Ärzte, die QiGong als Heilmittel vorschlugen. Er entwickelte die, noch heute sehr beliebte, Qi Gong Übung „Wu Qin Xi“, übersetzt “Kunst (oder Spiel ) der 5 Tiere. Das besondere dieser Übungen ist, dass diese Übungen, nicht nur als Bewegungsübungen gesehen werden.

Anstelle des Spiels der 5 Tiere, welches leider sehr viel Zeit und Übung benötigt, lernen Sie in unserer Ausbildung das Bewegungskonzept BodySense, in der Praxis anzuwenden und / oder als (Gruppen)Kurs anzubieten. BodySense ist ein Bewegungskonzept, welches darauf ausgerichtet ist, die Bewegungen mit den 5 Naturereignissen Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser und positiven Gedankenbilder, zu verbinden und so die Elemente im Menschen ins Gleichgewicht zu bringen. Im Gegensatz zu dem“Spiel der 5 Tiere“, sind die Übungen von BodySense, leicht zu lernen. 5 Minuten tägliches üben, reichen aus, um eine nachhaltige Wirkung auf Körper, Geist und Seele zu erreichen.

Samstag, 14.11.2020 von 10.00 – 18.00 Uhr in Bochum

  • Einführung in die 5-Elemente Energielehre
  • BodySense – 12 Bewegungen zur Stärkung der Selbstregulation
  • Welche Herausforderungen will ich in meinem Leben meistern?
  • Coachingmöglichkeiten für Patienten und Therapeuten

Für Patienten zur Selbstanwendung und für Therapeuten zur Weitergabe dieser Übungsprogramme.

Weitere Informationen unter www.wmb-konzept.de

Buchung

€90,00


Nach der Registrierung erhalten Sie unsere Kontodaten via E-Mail. Damit wir Ihnen die Rechnung postalische zustellen können, tragen Sie bitte im Kommentarfeld Ihre Adressdaten ein.

Ihre Kontaktdaten werden NICHT an Dritte weitergegeben, sondern lediglich für die Buchung des Seminars bzw. der Veranstaltung verwandt. Wir behalten uns vor Sie über Veranstaltungsänderungen zu informieren. Die Anmeldung zu einem Seminar bzw. einer Veranstaltung ist verbindlich! Der Veranstalter hat das Recht die Teilnahme an der Veranstaltung jederzeit abzusagen.